voriges Bild - Pfeil
nächstes Bild - Pfeil
Slider

Hand-Desinfektion

Hand-Desinfektion

Desinfektionsmittel für Hände und Flächen.

ifMU Hand-Desinfektion für Hände und Flächen
ifMU Hand-Desinfektion für Hände und Flächen

Alkoholische Sprühflächendekontamination und Handreinigungsmittel

Verhindert Austrocknen der Hautpartien durch besondere Hautpflegestoffe.
Auf Flächen aufsprühen und ca. 1-2 Minuten einwirken lassen. Wirkt gegen Viren und Bakterien.
Das Produkt ist entzündbar. Von Zündquellen und Kindern fernhalten.
pH-Wert: 7

 

Produktbeschreibung, Anwendung, Hinweise

Diese weiterführenden Hinweise sollen Sie informieren. Angaben nach dem neusten Stand unserer Erkenntnisse, jedoch ohne Gewähr für Richtig- und Vollständigkeit. Keine Haftung für Schäden aus unsachgemäßer Anwendung.

Der Inhalt des ifMU-Hand-Desinfektionsmittels besteht aus Xyloquat H-Sept

Produktbeschreibung

Xyloquat H-Sept ist ein schonendes Sprühflächendekontaminationsmittel für die meisten Bereiche in denen eine partielle Dekontamination erforderlich ist. Xyloquat H-Septenthält neben hochwirksamen Dekontaminationskomponenten für die Flächenbehandlung Hautschutzstoffe, die ein Austrocknen der gereinigten Hautpartien verhindern. Xyloquat H-Sept eignet sich hervorragend für die schnelle und sichere Dekontamination von Behandlungs- und Massageliegen, Türgriffe, Arbeitsflächen etc.

Xyloquat H-Sept besitzt folgende biozide und fungizide Eigenschaften:

  • Bakterien: Bacillus aereus & subtilus, Brevibacterium ammoniagenes, Brucella abortus, Klebsiella pneumoniae, Lactobacillus casei, Proteus vulgaris, Listeria monocytogennes, Pseudomonas aeruginosa, Samonella gallinarium, Salmonella typhosa, Staphylococcus aureus, Streptococcus fecalis.
  • Pilze: Trichophyton interdigitale, Chaetomium globosum, Aspergillus niger, Coniophora puteana

Xyloquat H-Sept enthält dekontaminierende Wirkstoffe nach der kosmetischen Verordnung, Stand 01.08.1986.

 

Anwendung

Xyloquat H-Sept in die gründlich mit Wasser, Seife und Bürste gereinigten Hände einreiben bis keine Feuchtigkeit mehr fühlbar ist und bei Bedarf mit klarem Wasser nachspülen. Verunreinigungen werden somit sicher beseitigt. Für die Flächendesinfektion Xyloquat H-Sept auf die Flächen aufsprühen 1 – 2 Minuten einwirken lassen und trockenwischen.

 

Hinweise

Xyloquat H-Septenthält keine aldehydischen oder phenolhaltigen Verbindungen. Frei von PCP, PCB und Formaldehyd (Formalin) bzw. deren homologen Derivate. Xyloquat H-Sept ist entzündbar, daher bei der Lagerung von Zündquellen fernhalten. Aufgeblähte Flaschen sollten kurz entlüftet werden.

Scroll to Top